Motorradfahrer nach Sturz verletzt

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neuenhagen bei Berlin sind am vergangenen Abend in den Ostring alarmiert worden. Der Fahrer eines Motorrads soll, so die bisherigen Angaben der Polizei, mit seiner Maschine gestürzt sein. Der Fahrer wurde verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Zur Art und schwere der Verletzungen konnten keine Angaben gemacht werden, jedoch konnte ein alarmierter Intensivhubschrauber noch vor der Ankunft am Einsatzort wieder abbestellt werden. Die Polizeiinspektion Märkisch-Oderland ermittelt nun zur Ursache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.