Garagenbrand greift auf Haus über – zwei Personen leicht verletzt

Am Sonntagabend kam es in einer Garage in Mahlsdorf zu einem Brand. Den bisherigen Informationen zufolge sollen Anwohner gegen 18.50 Uhr den Notruf der Feuerwehr gewählt haben, nachdem sie den Brand in der Grunowstraße bemerkten.

Brandrauch quillt aus dem Dach.|Foto: DLB

Als die ersten Rettungskräfte vor Ort eintrafen, hatte der Brand bereits auf das Dach eines angrenzenden Wohnhauses übergegriffen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter kontrolle bringen und löschen. Ein Übergriefen der Flammen auf eine weitere benachbarte Garage konnte verhindert werden. Zudem musste ein Druckbehälter von der Feuerwehr gekühlt werden. Den Angaben eines Einsatzleiters zufolge mussten zwei Personen vor Ort rettungsdienstlich behandelt werden.

Die Feuerwehr löschte den Brand.|Foto: DLB

Wie es zu dem Brand kam ist bislang unklar. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 6 leitete vor Ort die Ermittlungen dazu ein. Der Hultschiner Damm war für rund zwei Stunden zwischen Müller Straße und Grunowstraße, in Fahrtrichtung B1/B5, gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.