Jugendliche Randalierer festgenommen

In der Nacht randalierten mehrere Jugendliche in Marzahn. Die Polizei konnte mehrere Randalierer vor Ort vorläufig festnehmen.

In der Nacht soll eine Gruppe Jugendlicher versucht haben in einen Blumenladen einzubrechen. Mehrere Überwachungskameras an dem Geschäft sind zuvor beschädigt worden. Ein Zeuge, der auf die Täter aufmerksam geworden war, alarmierte die Polizei.

Als die ersten Beamten des Polizeiabschnitts 62 eintreffen, versuchten mehrere Jugendliche zu flüchten. An einer Tramhaltestelle in der Raoul-Wallenberg-Straße endete die Flucht, als die Beamten mehrere Personen aus der Gruppe vorläufig festnehmen.

Den Informationen von Kriminalreport zufolge sollen die Jugendlichen bereits wegen ähnlicher Delikte aufgefallen sein. Einer von ihn war bereits wegen einer vielzahl von Fahrraddiebstählen bekannt. Die Polizei konnte bei dem jungen Mann auch dieses mal ein gestohlenes Fahrrad sicherstellen. Die Ermittlunen dazu führt nun Fachkommissariat der Polizeidirekion 6.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.