Erneut Brandstiftung in Hellersdorf

In der vergangenen Nacht bemerkten mehrere Passanten in Hellersdorf Flammen am Hinterrad eines Transporters und alarmierten die Polizei. Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte des Kriminaldauerdienstes der Polizeidirektion 6 löschten gegen 22.45 Uhr mit ihrem Bordfeuerlöscher die Flammen am Hinterrad des Transporters, der in der Schneeberger Straße geparkt war, noch bevor die Flammen weiteren Schaden anrichten konnten. Das 2. Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen dazu übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.