Sachbeschädigung durch Feuer in Marzahn

Am vergangenen Abend sind Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr zu einem Brand nach Marzahn gerufen worden. Den bisherigen Informationen zufolge sollen Zeugen gegen 23.30 Uhr brennende Textilien an einer Jugendfreizeiteinrichtung entdeckt haben. Noch bevor die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, erloschen die Flammen von selbst. Die Polizei ermittelt nun wegen dem Verdacht der Sachbeschädigung durch Feuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.