Erneut Fahrzeugbrände – Polizei ermittelt

In der vergangenen Nacht mussten Brandbekämpfer der Feuerwehr zwei brennende Fahrzeuge in Alt-Hohenschönhausen löschen. Die Polizei ermittelt.

Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr mussten in der vergangenen Nacht zwei Fahrzeuge in Alt-Hohenschönhausen löschen. Den Angaben eines Feuerwehrsprechers zufolge, wurden die Brandbekämpfer gegen 23.48 Uhr in die Marzahner Straße gerufen. Rund 18 Einsatzkräfte löschten zwei abgeparkte Fahrzeuge, die bei dem Brand vollständig zerstört worden sind. Die Polizei ermittelt wegen dem Verdacht der Brandstiftung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.