230.000 Schmuggelzigaretten sichergestellt – Tatfahrzeug als Paketzustelldienst getarnt

Am 28. April 2020 führten Beamte einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzoll-amtes Berlin verdachtsunabhängige Kontrollen im Bereich Berlin Marzahn-Hellersdorf durch. Gegen 16.00 Uhr entschlossen sie sich einen in der Kastanienallee abgeparkten Kleintransporter zu kontrollieren. Als Tarnung befand sich auf dem Armaturenbrett des Fahrzeuges ein großes Schild eines Paketzustelldienstes.

Weiterlesen